childhood
Krass Krass Krass!

Nicht nur, dass ich mich sehr freue, dass Lena den Eurovision Song Contest gewonnen hat, nein. Ich hab schon zwei von meinen 3 Abschlussprüfungen wiederbekommen und es ist wirklich so krass! Ich glaub das alles noch gar nicht. In Deutsch hab ich ne 1- geschrieben und in Mathe (!) ne 2. Bei Mathe hatte ich das schlechteste Gefühl und hab ne 2 O_O Donnerstag gibt's dann noch Englisch zurück. Ich hätte so gerne eine 1 :s aber mit 'ner 2 wär' ich auch zufrieden (: Jetzt sind es noch 16 Tage bis zu meinem Abschluss. Unglaublich! Eine Achterbahn der Gefühle. Ich freu mich nämlich echt auf den Sommer, weil ich nach den Sommerferien auf 'ne neue Schule gehe, die sehr passend denke ich für mich ist und weil ich ein jahr ein Praktikum beim Fotografen machen kann! Außerdem ist ein Neuanfang echt gut. Aber ich werde meine Mädels aus meiner Klasse so vermissen ,__. So schnell seh ich die alle nicht wieder. =( Also muss ich die Zeit genießen, die uns jetzt noch zu 5. bleibt! Ich glaub ich werde richtig traurig beim Abschluss sein =( ich hasse Abschiede. :s Naja, bald mehr. Heute heißt es nochmal lernen für die letzte Arbeit in Biologie am Donnerstag. Morgen dann erstmal das Volleyballturnier der 10. Klassen. Am Mittwoch dann hab ich meine mündliche Prüfung in werte&normen. Ich bin schon ein bisschen aufgeregt, aber mir kann nicht viel passieren, weil ich auf 1,9 stehe und so oderso eine 2 im Zeugnis bekomme, egal wie meine prüfung ausfällt (; Tschuus. mit u. :p Lieder des Tages: - Touch A New Day -> Lena - Glow -> Madcon
1.6.10 16:45


Nicht viel Neues.

Was für ein Tag. Ich hatte heute meine mündliche Prüfung in Werte und Normen und kann nur sagen: scheiße gelaufen. Aber das waren so blöde Frage und sie hat mich ständig unterbrochen. Naja was solls. War ja nur Werte und Normen. Die schriftlichen Prüfungen sind dafür ja richtig gut gelaufen. In Englisch hab ich auch 'ne 1 geschrieben. Das ist alles so mega krass. Besser wärs natürlich gewesen, wär die mündliche Prüfung auch besser gelaufen, aber naja, was soll man machen. Dafür haben wir's jetzt bald geschafft. Nur noch Freitag, Montag und Dienstag Schule und am Donnerstag dann werden wir schon Entlassen. Oo

Am Freitag und Montag haben wir dann unsere Mottotage:

  • Freitag: Pyjama
  • Montag: Bad Taste

Mja und sonst gibt's grad nicht's neues. Bis bald.

Lied des Tages: Welcome Home → Radical Face ♥

9.6.10 17:45


"..und unser Lieblingslied nie mehr wie früher klingt."

Hallo Leute, Ich hab DIE musikalische Entdeckung gemacht. "Parka" heißt die Band und macht mir schon die ganze Zeit einen Ohrwurm. Im Moment finde ich deutsche Bands eh super. ( siehe Bakkushan, Jennifer Rostock, Bosse etc.) Jedenfalls bin ich über myspace auf diese band gekommen bzw. die auf mich. Ich hab eine Freundschaftseinladung bekommen und dann hab ich mir die Musik halt so angehört und dachte: wow. klingt gut! Mein absolutes Lieblingslied heißt "Lieblingslied" (was für eine Ironie xD) vllt füg ich gleich mal ein link von youtube ein, wenn es das dort gibt, damit ihr euch selbst ein Bild davon machen könnt. mich hat es jedenfalls verzaubert (: Naja und sonst war mein Tag bis jetzt relativ entspannt (: Ich hatte heute frei. Hausarbeitstag nennt man sowas. aha. Wie dem auch sei. Eigentlich hab ich schon die ganze Woche frei. gestern war ich nur kurz für meine mündliche Prüfung in der Schule. Es war der Horror. Morgen dann haben wir unseren 2. (bzw für mich 1. Mottotag) Ab im Pyjama zur Schule! Yay. wird glaub ich lustig (hatte ich aber glaub ich schon in meinem gestrigen Blog schon erzählt. aber mir geht grad der Stoff zum schreiben aus. Es passiert ja nichts wirklich spannendes mehr. In einer Woche ist Schluss!) Aaalso: adios amigos. Lied des Tages: Lieblingslied - Parka.
10.6.10 15:37


Abschluss, Party & E-Mail für dich!

Hallo ihr Lieben, ja, ich melde mich auch mal wieder (; Ist schon wieder ein wenig her, dass ich mich gemeldet hab, aber ich bezweifle eh, dass irgendeiner auch nur im Ansatz meine Beiträge liest. Trotzdem schreib ich gerne alles auf, was mich bewegt und ihr könnt mir gratulieren.. Ich hab meinen erweiterten Realschulabschluss geschafft und bin auf meinen Durchschnitt eigentlich ganz stolz, obwohl's auch besser hätte sein können, aber wollen wir mal nicht über einen Durchschnitt von 2,5 meckern. Nene. Stattdessen war Party angesagt. Letzten Donnerstag wurden wir ausgeschult und abends gab es dann einen Abschlussball und cih muss sagen, dass ich es sehr toll fand. Am Freitag war dann unsere Feier in der Mühle und ich hab endlich Jules wiedergesehn. Anfangs war ich etwas anstrengend und hab ein bisschen rumgemeckert, aber Jules hat's geschafft, dass ich wieder gut drauf war. Sowieso ist Jules die Beste! Naja und die Party in der Disco war auch cool, wie der Abschlussball mit den Eltern. Schade nur, dass jetzt alles vorbei ist .__. Nagut, seitdem ist aber auch schon wieder eine Woche vergangen, die ich draußen in der Sonne oder im Pool verbracht habe, oder mir tausende von Büchern reingezogen habe. Es ist wie eine Sucht, wirklich! Heute abend hab ich dann einen DVD-Abend mit meiner Mami gemacht. Wir haben "E-Mail für dich" mit Tom Hanks und Meg Ryan geguckt. Guter Film. Er erinnert mich an eine Begebenheit aus meinem Leben, die aber nicht mit einem Happy End ausgegangen ist, leider. Aber so ist das. Wir sidn nicht mal mehr befreundet, aber mir fehlen unsere Gespräche sehr. Sicherlich war ich auch nicht ganz unschuld an der ganzen Sache, wie das alles ausgegangen ist, aber hätte ihm was an mir gelegen, wäre die Sache sicherlich auch anders ausgegangen, aber was solls, ich will hier nicht sentimental werden. Vorbei ist Vorbei. (; Also bis bald meine Lieben. (Lied des Tages: Me and my Guitar - Tom Dice. (btw entschuldigt, dass ich hier ohne Absatz etc schreibe, aber bei "Safari" auf meinem Mac, wird vieles nicht angezeigt. .__.))
25.6.10 23:16


Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de