childhood
Gedanken, die man besser nicht denkt.

Hallo ihr Lieben;

da bin ich wieder. Neues Jahr und neuer Blog. Mein letzter Blog hat mir nciht gefallen, deshalb hatte ich ihn gelöscht. Aber jetzt wollte ich doch wieder einen Blog haben. Soweit so gut. Als ich endlich einen Namen gefunden hatte, musste ich erstmal ein Layout finden, was sich als gar nicht so einfach herausstellte. Mir wollte so recht keins gefallen. Mein jetztiges Layout fand ich ganz lustig und habe es erst einmal übergangsweise genommen & fertig ist mein neuer Blog!

Wunderbärchen. Ich guck mal wie oft ich es schaffe zu bloggen, möchte aber nciht zu viel versprechen, da ich in der Schule im Abschlussjahr stecke & somit viel lernen muss. v.v

An dieser Stelle möchte ich noch Jules grüßen, weil sie so wunderbar ist & mir ein Bild beim SchuelerVZ gewidmet hat. Zu alledem hat sie auchnoch einen super süßen Text darunter geschrieben, wofür ich mich nochmal ganz doll bedanken möchte! & alles weil wir Freunde sind! (;

Das war's auch wieder einmal von mir, da ich noch ein paar Sachen zu erledigen habe und es gleich essen gibt. Mja; Chickenwings (:

Lied des Tages: Wieder gehts von vorne los → Jennifer Rostock.

 ( am 09.04.2010 gehts ab auf mein 2. Konzert von Jennifer Rostock zusammen mit der Besten!)

 

Liebe Grüße: Ich. 

9.1.10 19:52


Sonntag, Schnee, Spaziergang & Was Sonst Noch Passierte.

Hallo ihr Lieben;

Wow das ist ja was! Richtig, richtig viel Schnee & es schneit immernoch! Das haben meine Eltern und ich gleich für einen Schneespaziergang über die Felder genutzt. 2 Stunden durch die total eingeschneiten Feldstraßen laufen & schließlich auchnoch quer über die Felder,wo ich bis zu den Knien im Schnee versunken bin. Ich glaube so viel Schnee hab ich noch nie gesehn. Aber Fazit: Wunderbar! (:

Ich fände es super, wenn es noch mehr schneit & die Busse morgen nciht fahren würden. Das wär super.

Naja, was hab ich bis jetzt noch so getan?! Oo Ach genau, ich hab ganz doll an Julia gedacht, weil sie heute ihre Schwester zum Flughafen gebracht hat, da diese für ein halbes Jahr am anderen Ende der Welt zum "work & travel"  ist. Ich hoffe Jules hat den Abschied gut überstanden :s

Wie dem auch sei, vielleicht werde ich heute Abend ncoh einmal bloggen, aber für jett ist erst einmal Schluss!

Tschuuus; Liebe Grüße: Ich. 

Ps: Lied des Tages: Who Says → John Mayer

10.1.10 14:04


Schnee, Schnee & Schulfrei!

Aloha (:

Es liegt soo gigantisch viel Schnee draußen, dass unser ganzer Landkreis gestern & sogar heute schulfrei hat. Find ich super

Mja, ich weiß grad eigentlich gar nciht was ich schreiben wollte. Ich schreib nur grad so aus langerweile. Obwohl ich die gar nciht haben müsste, weil ich noch genug zutun habe. Ich muss noch ein Referat über John F. Kennedy schreiben, Bewerbungen abschicken & Politik Hausaufgaben machen. Aber eigentlich ist das auch schnell gemacht. Bis vielleicht auf das Referat. Naja. Ich denke ich melde mich später nochmal.

Einen wunderbaren, schönen Schnee-Schul-freien Tag (für die Leute aus den Landkreisen, die frei haben )

Liebe Grüße: Ich.

Mein "Lied des Tages" heute:  Fireflies → Owl City.

12.1.10 10:18


Frei, die Dritte!

Guten Morgen ihr Muschis;

Mja. Wie man dem Titel entnehmen kann, hat unser Landkreis heute wegen Eisglätte wieder einmal frei. Der dritte Tag in Folge, also eigtl schon 5 Tage Wochenende. Mal sehn, wann wir wieder zur Schule gehen können, da vielen langsam das Streusalz ausgeht und selbst die Autobahnen kaum noch gestreut werden.  Ich persönlich finds gut, dass wir mal n paar Tage frei haben, schließlich kommt das ja nciht oft vor

Mal sehn, was ich heute tun werde. Alles wichtige ist eigtl erledigt, weil ich gestrn noch dachte, ich müsste heute zur Schule. Also kann ich heute voll entspannen. Ich denk' aber, mir wird sehr schnell langweilig werden :D Weil wenn keine Busse fahren, komm ich hier aus dem Kaff auch nicht weg. -.-

Wie dem auch sei, ich melde mich bestimmt nochmal heute Abend oder heute Nachmittag.

Viele Liebe Grüße: Ich.

 

Lied des Tages: Kann ich noch nicht sagen, hab noch keine Musik gehört. Später dazu mehr.

13.1.10 09:06


'n bisschen viel Glühwein.

Guten Abend ihr Lieben;

so, wie es aussieht haben wir mrogen wieder Schule. menno. aber ich meine, wir hatten drei Tage frei, das ist doch schonmal was. Da aber mrogen wieder die Schule anfängt, werd' cih eben duschen gehen, meine Sachen packen & mich ins Bettchen haun', weil ich morgen sonst unausgeschlafen bin und nichts auf die Reihe bekomme, oder wie Ashton Kutcher als Oliver in Sowas Wie Liebe sagte: "ich muss erst meine Sachen auf die Linie bekommen" ;D

Nungut. Ich bin raus; ciaoi

Liebe Grüße: Ich.

aha. ich hab jetzt ein Lied des Tages: Glühwein → Jennifer Rostock.

"Meine Haare voll Lametta, Marzipanstollen unterm Schuh
Und unter meinem Top - Scheiße, schon wieder 'n Tattoo. In meiner Bude liegen Leute rum, ich glaub, hier wurd' gefeiert
Kleine Brocken im Aquarium - wer hat denn hier gereiert
Im Klo riechts nach Benzin und alle Wände sind beschmiert
Die Küche steht unter Wasser - scheiße, was’n hier passiert" :D ♥

 

13.1.10 21:31


open up your eager eyes 'cause i'm mr. brightside.

Hallöchen ihr Popöchens (;

Heut', am Donnerstag, war nach göttlichen 5 tagen frei ( 3 davon wegen Schnee & Eisglätte) wieder Schule & ich wär am liebsten gleich als ich in der Schule angekommen bin, wieder nach Hause gegangen.

Manchmal steht man morgens auf & weiß; dieser Tag wird ein Hurensohn. & heute war einer dieser besagten Tage.

Okay. Die erste Stunde war noch okay. Wir hatten Englisch & Englisch ist eigtl eins meiner Lieblingsfächer. Außerdem haben Mascha und ich ne 1 für unsere Broschüre mit dem vorgegebenen Thema "Our Environment In Danger" bekommen, was mich sehr gefreut hat.

Aber in der 2. Stunde fing dann die Scheiße schon an. Wir hatten Mathe   & unsere Lehrerin sollte uns von unserer Erdkundelehrerin sagen, dass wir mOntag eine erdkundearbeit schreiben. jawoll. wunderbar.. nicht. Ich hasse Erdkunde. Naja. & dann hatten wir in der 3. Stunde nocheinmal Mathe, weil unsere Politiklehrerin nicht da war. Eigtl hatte ich schon in der ersten Mathestunde Kopfschmerzen, die sich nun immer mehr ausbreiteten, bis schließlich in den Kiefer. In der 4. Stunde hatten wir dann Deutsch & ich stellte kurz vor Beginn der Stunde fest, dass ich meine kompletten Deutschsachen zu Hause auf dem Schreibtisch gelassen hatte mit natürlich samt den Hausaufgaben. Jedoch sollte ich heute wenigstens einmal Glück haben, da wir in der Deutschstunde dann die Skischuhe & Langlaufskier für morgen für die Sportstunden anprobiert haben. Darauf freu ich mich eigtl auch. Als die Stunde dann auch endlich mal 'rum war, kamennoch zwei endlos lange Kunst WPK Stunden, die den Tag nciht besser machten. Anstatt kreative Ideen aufs Papier zu zeichnen, war mein Papier leer. 

&Ja, jetzt sitzt ich hier. Nachdem ich total durhcgefroren nach Hause kam, gegessen hatte und mene Hausaufgaben erledigt habe. Leider hab' ich immernoch diese miesen Kopfschmerzen, aber wenigstens sind diese brutalen Kieferschmerzen weg. Die hätten mich fast um den Verstand gebracht. Außerdem könnt ich jetzt gut ne Massage gebrauchen, da meine Schultern stressbedingt total verspannt sind. Am liebsten möcht ich einfach nur ins Bett. vllt tu ich das gleich auch.

Lied des Tages: Mr. Brightside → the Killers.

Liebe Grüße & bis bald; Ich.

14.1.10 16:58


mir fällt grad kein Titel ein, aber das ist Nebensache. Schließlich gehts um den Eintrag. (;

Hallihallo ;D

Da ich gestern nicht gebloggt habe, weil ich schlichtweg keine Lust hatte, schreib ich eben nochmal kurz und knapp auf, wie mein gestriger Tag so war.

Eigtl war ncihts besonderes gestern in der Schule, bis auf, dass wir in Sport Langlaufskigefahren sind, was echt lustig war. Ich hab mich gegen meine Erwartungen fast gar nciht hingepackt. Mja. und sonst, war der Tag eher langweilig. Also brauch man euch damit auch nciht langweilen.

Heut war ein ganz guter Tag, schließlich ist Wochenende. Ich hab ausgeschlafen, gefrühstückt & Nachmittags war ich mit Papa in Harburg und wir haben 3 DVDs ausgeliehen ( the Hangover, the Womanizer & Public Enemies mit Johnny Depp *__*)

Naja, nachdem wir das erledigt hatten sind wir noch schnell zu mecces gefahren.& haben dann alles zu Hause aufm Sofa bei "Hangover" verputzt. hangover ist n cooler Film. Echt zu empfehlen.  :D

und morgen dann muss ich mich echt mit Erdkundelernen ranhalten, dmait ich wenigstens ne 3 in der Arbeit schreibe. Mja.

und sonst? mh. ka. ich bin raus;

ciaoi; Liebe Grüße: Ich.

Lied des Tages: Over and Over → Three Days Grace.

16.1.10 19:25


Hallo Ihr;

ich wollt mich nur mal wieder melden, dass ihr nicht denkt, ich wär aus der Welt. nö. Hier bin ich. (; aber mir ist grad nicht so nach viel schreiben zu mute. emotion

Ich hab vorhin überlegt, ob ich meine Haare wieder tulip mache; denn ich habe noch einen ganzen Topf davon & die Farbe war echt schön. Aber vllt ist die Farbe auch eher was fürn Sommer. Mal schauen.

Mja, was gibts sonst neues. mh. Achja meine Familie & ich haben für die Osterferien ein Ferienhaus in Dänemark gemietet. Ich freu mich schon voll, allerdings fahren wir über meinen Geburtstag weg. Mal gucken, wie das so ist, wenn man an seinem eigenen Geburtstag nicht zu Hause ist :p Aber ich freu mich trotzdem sehr & der Geburtstag wird natürlich dann nachgefeiert. (:

Das war's dann erstmal von mir. Ich muss noch so einiges bis morgen tun. also ich bin raus;

Liebe Grüße: Ich. emotion

Ach fast hätt' ich's vergessen: Lieder das Tages:  (Lied 1 spiegelt meinen Zustand wieder bzw meine Gefühle im Moment & Lied 2, ja.. ist einfach Lied des Tages, weil ich die ganze Zeit ein Ohrwurm davon habe. :p)

"Es tut wieder weh, es tut wieder weh.
Ich will raus hier, doch ich weiß nicht wie.
Es tut wieder weh, es tut wieder weh.
Und mein Stolz geht vor dir auf die Knie.
Es tut wieder weh." → Jennifer Rostock.

"SOS; Farbe Rot, deine Helden sind tot. Neuer Tag, neuer Fake, neue Sonderaktion. " → Bakkushan.

19.1.10 15:33


tell me what you want to hear.

Hallo ihr Zuckermäuse;

Es ist schon lange her, dass ich einen Blogeintrag gemacht hab & ich dachte mir, es ist mal wieder fällig einen Eintrag zu machen, also sitz ich grad hier vor meinem Fernseher und schreibe den Eintrag. Wieso vor dem Fernseher? Weil ich ein neues Kabel habe, das meinen Laptop mit meinem Fernseher verbindet, damit ich Filme vom Pc auf meinem Fernseher gucken kann, oder so wie jetzt einen überdemensionalen Monitor habe :D Ja, man kann es sich lustig vorstellen.

Jedenfalls ist heute Freitag & das heißt Wochenende. Diesesmal sogar ein langes (4 Tage), weil wir heute halbjahreszeugnisse bekommen haben. Ich bin mit meinem Zeugnis im Großen und Ganzen zufrieden. Kann man denk ich mal auch sein mit einem Durchschnitt von 2,6 (: Wie dem auch sei, nachdem ich nach Haus gekommen bin, hab ich mir auf Kino.to das Kabinett des Dr. Panassus angeguckt & finde, dass der Film (bis auf das Ende) gut ist. Was vllt auch an den Schauspielern liegt ;D  Ich mein Johnny Depp, Jude Law & Heath Ledger sind schon geile Säue, jawoll! Aber das Ende war enttäuschend, obwohl das Ende eigentlich immer das wichtigste einer Geschichte ist, wie Johnny Depp alias Mort Rainey in das geheime Fenster zu sagen pflegte. Egal, im gesamtpaket war der Film aber gut. so, ja! (Oh man, jetzt muss ich mich sogar schon vor mir Rechtfertigen :D)

Außerdem freu ich mich riesig auf das Wochenende, weil ich morgen zu Jules geh' & wir dann nach Harburg fahren, um uns Sherlock Holmes im Kino anzusehen. Mit Jude Law als Watson *-* & anschließen übernachte ich dann bei Ihr. Mir ist grad erschreckend aufgefallen, dass ich noch nie bei Ihr übernachtet habe & ich auch noch nie wirklich bei Ihr in der "neuen" Wohnung bzw in ihrem Zimmer war. Aber das ändert sich morgen

So. Jetzt weiß ich ncihtmehr was ich noch schreiben soll :D reicht ja auch schon. Ich hab eh schon genügend sinnfries zeug geschrieben, was eh keinen interessieren wird, außer vllt Jules.

Also ich bin raus;

Allerliebste Grüße; Ich.

Lied des Tages: Secrets - One Republic.

29.1.10 15:12


Heute seh' ich durchaus etwas durch aus. xD

Hallöchen;

Boah ne ey, ich hab heut morgen als ich aufgestanden bin erstmal voll den Schock bekommen, als ich aus dem Fenster 'gesehen' habe. Eigentlich konnte ich gar nicht durch das veluxfenster sehen, weils zugeschneit war -.- ich finde den Schnee langsam echt nervig & es wäre jetzt ziemlich blöd, wenn die Busse nicht fahren, wegen der Schneemassen, weil ich heute ins Kino möchte, verdammt! Oo

Naja, jetzt werde ich erstmal schön Duschen gehen & mich schön machen (; weil so, wie ich grad ausseh' möchte mich glaub ich keiner sehen :D Aber egal. ich hab nichts mehr zu berichten & ich denke der nächste Blogeintrag kommt am Sonntag Abend oder Montag.

Bis dann;

Herzlichste Grüße aus dem Schnee; Ich.

Lied des Tages: I Like - Keri Hilson.

30.1.10 11:46


Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de